0%
Achtung: Javascript ist in Ihrem Browser für diese Webseite deaktiviert. Es kann sein, dass sie daher die Umfrage nicht abschließen werden können. Bitte überprüfen Sie ihre Browser-Einstellungen.

DIGITALISIERUNG & CORONA-PANDEMIE

WELCHE ERFAHRUNGEN MIT DIGITALEN TECHNOLOGIEN HABEN SIE GEMACHT?

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie beeinträchtigen die Wirtschaft hierzulande nach wie vor gravierend. Um das eigene Unternehmen am Laufen zu halten, kann der Einsatz von digitalen Technologien hilfreich sein.

Welche Erfahrungen haben Unternehmen mit digitalen Technologien während der aktuellen Krise bisher gemacht? Wo war Digitalisierung sinnvoll, wo nicht? In welchen Bereichen konnte auf bestehendes Wissen zurückgegriffen werden, wo ist akuter Handlungsbedarf notwendig?

Wenig ist bisher darüber in der Emscher-Lippe-Region bekannt und das möchten wir ändern. Bei dieser Umfrage handelt es sich um eine Initiative von Projektpartnern des Forschungsprojekts Emscher-Lippe hoch 4 (www.el4.org). Die Ergebnisse der Umfrage sollen unter anderem für die Erstellung von Unterstützungsangeboten für Unternehmen in der Region während der aktuellen Krise und darüber hinaus verwendet werden.  

 

Die Umfrage ist anonym und dauert lediglich 5 bis 7 Minuten.

 

Bei Fragen und Anregungen wenden Sie sich bitte an: theld@uni-wuppertal.de.

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 


 

Einwilligungserklärung gemäß Datenschutz für eine Umfrage zum Thema „Digitalisierung & Corona-Pandemie“


 

Wofür werden die erhobenen Daten verwendet? 

Auf den folgenden Seiten wollen wir Ihnen Fragen zum Thema "Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Digitalisierung in Unternehmen" stellen. Das Ziel der Umfrage ist es, Erkenntisse darüber zu erlangen, inwiefern Unternehmen in der Emscher-Lippe-Region auf die Verwendung digitaler Technolgien während der aktuen Corona-Pandemie zurückgreifen konnten, und welche Erfahrungen dabei bisher gemacht worden sind. Bei dieser Umfrage handelt es sich um eine Initiative von Projektpartnern des Forschungsprojekts Emscher-Lippe hoch 4 (www.el4.org).

 

Welche personenbezogenen Daten werden erfasst? 

Die Umfrage ist anonym, d.h. Sie müssen sich weder registrieren, noch einen Namen angeben. Auch Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Zum Abschluss der Umfrage möchten wir gerne Informationen zur betreffenden Branche, der Zahl der MitarbeiterInnen, die Postleitzahl des Unternehmens, und zudem eine Angabe zur Ihrer Position im Unternehmen abfragen. Dadurch lassen sich die Ergebnisse besser auswerten. Diese Angaben sind jedoch freiwillig.

Wenn Sie über mögliche Unterstützungsangebote für Unternehmen bei der Verwendung von digitalen Technologien erhalten möchten, welche von Projektpartner des Forschungsprojekts Emscher-Lippe hoch 4 angeboten werden, dann gebe Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse an, um entsprechend benachrichtigt zu werden. Die angegebene E-Mail-Adresse wird nach dem Ende der Projektlaufzeit gelöscht. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen.


Auch bei einer Umfrage haben Sie gemäß Datenschutz gegenüber dem Informationsträger das Recht auf Auskunft sowie Löschung Ihrer abgegebnen Daten. Sie können diese Einwilligungserklärung jederzeit widerrufen. Nutzen Sie hierfür die im Folgenden angegebene E-Mail-Adresse zur Kontaktaufnahme: theld@uni-wuppertal.de.